Meine Philosophie

Erkrankungen sind nach meinem Verständnis Ausdruck von Disharmonien im Körper; dies kann den körperlichen, seelischen und / oder geistigen Bereich betreffen.

Daher definiert die WHO Gesundheit auch als „Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheiten oder Gebrechen“ (Verfassung der WHO v. 22.7.46).

Auch aus dem psychischen Bereich fließen dem vegetaiven Nervensystem Informationen und Impulse zu, die bei ungünstigen Umständen zu krankhaften Veränderungen führen können.

Und genau hier setzt meine Hilfe und Unterstützung als Heilpraktikerin / Sterbeamme und Krankenschwester an.
Gemeinsam werden wir versuchen den Ursachen auf den Grund zu gehen um anschl. eine ganzheitliche Behandlung durchführen zu können.

Naturheilkunde und Schulmedizin müssen sich dabei nicht zwangsläufig ausschließen.

Im Gegenteil: Schulmedizin kombiniert mit ganzheitlichen Ansätzen kann durchaus dazu führen, dass der menschliche Körper wertvoll Impulse erhält und dadurch unterstützt wird, den eigenen Heilungsimpulsen zu folgen.

Damit ich in aller Ruhe auf Ihre Wünsche, Hoffnungen und Sorgen eingehen kann, habe ich eine reine Bestellpraxis (Termine auch nach 18 Uhr). Der Behandlungstermin wird so festgelegt, dass Sie keine Wartezeiten in Kauf nehmen müssen und dauert zunächst einmal ca.120 Minuten.
In dieser Zeit lernen wir uns kennen, Sie schildern mir Ihre Problematik und anschließend erstelle ich Ihren Behandlungsplan den wir gemeinsam besprechen. In besonderen Fällen behandele ich Sie auf Wunsch auch gerne zu Hause.

Hier erhalten Sie Auskunft über Preisliste 2018 (gesetzlich Versicherte Personen müssen leider privat zahlen) und die weitere Vorgehensweise. Sollten Sie aktuelle Laborbefunde, Röntgen- oder sonstige Untersuchungsbefunde haben, so bringen Sie diese bitte mit. Gerne biete ich Ihnen auch ein kostenloses Informationsgespräch an, in dem Sie mich und meine Therapien kennen lernen können (ohne Erstellen eines Behandlungsplanes).

Nehmen Sie die leisen Zeichen Ihres Körpers wahr und warten Sie nicht bis er sich über eine Krankheit ausdrücken muss.

Vorbeugen ist besser als Heilen.